LED Streifen 12V

LED Streifen 12V

ZU TEIL 1

LED-Streifen-Leistung und Stromversorgung


Welche Art von Strom benötigen die LED-Streifen? Die LED-Streifen benötigen einen 12-Volt, 24-Volt, 48-Volt oder 230-Volt Gleichstromeingang.


Immer, wenn Sie eine LED-Leiste kaufen, lesen Sie genau, was auf der Verpackung steht. Auf der Leiste ist auch sehr oft die Stromspannung zu sehen. 




Das ist der einfache Teil, der nächste Schritt ist das Ermitteln der Leistung. Mit der folgenden Tabelle sollte dies nicht zu schrecklich sein, wenn Sie bereits Ihre Streifendichte und Ihre Gesamtlänge ausgewählt haben.


Detaillierte Leistungstabelle für 12V LED-Streifen ( Standard Konfiguriert mit ca 80-150 Lumen/W)



Länge

60 SMD/m 5050

1000 Lumen/m

120 SMD/m 3528

700 Lumen/m

240 SMD/m 3528

3000 Lumen/m

1 Meter

10,8 W

7,2 W

20W

3 Meter

ca 28,9 W

ca 19,5 W

ca 54,0 W

5 Meter

ca 48,6 W

ca 32,4 W

ca 90,0 W

7 Meter

ca 68,0 W

ca 45,5 W

ca 126,0 W

9 Meter

ca 87,5 W

ca 58,4 W

ca 162,0 W

10 Meter

ca 97,2 W

ca 64,8 W

ca 180,0 W


Beachten Sie, dass diese Angaben sich ändern, wenn Sie die LED-Kette unterbrechen oder auf beide Seiten des Bandes einspeisen!


Wenn Sie mehr als ein Netzteil verwenden, notieren Sie sich einfach die Länge des Streifens, der jeweils abläuft, um die benötigte LED-Trafo-Größe zu ermitteln.


LED-Netzteil Optionen:


Steckadapter - Stecken Sie ihn direkt in der Steckdose, um Ihre LED-Lichtbänder mit Strom zu versorgen.

Metal-Netzteile - Verdrahten Sie direkt zwischen Ihrer Netzspannungsverkabelung und Ihren LED-Streifen.

Dimmbares Netzteil - Möchten Sie von einem herkömmlichen Dimmer wie einem Luxtron oder Meanwell dimmen? Dimmfunktion hilft Ihnen noch mehr Strom zu sparen.

Batterien - Suchen Sie einen 12-V-Akku oder verwenden Sie einen 8-Zellen-Batteriehalter.


Verdrahten und Anschließen von LED-Streifen


Hier ist die Skizze von zuvor hilfreich, um zu überlegen, wo Sie alle Streifen ausführen werden. War der Plan, alle Streifen auf lange Sicht zusammen laufen zu lassen? Wenn Ihre benötigte Gesamtlänge über der maximalen Lauflänge des Streifens liegt (5m  und 10m), müssen Sie parallele Drähte von Ihrer Stromquelle zu den separaten Streifen verlegen oder die Leiste zu verlängern. 


Wie unsere Skizze zeigt, möchten Sie manchmal Steckdosenleisten aus verschiedenen Richtungen in eine gemeinsame Stromversorgung einbauen. In diesem Fall werden bereits parallele Drähte verlegt.


Das Verdrahten von LED-Streifen, wenn Sie mit mehreren Streifenrollen arbeiten, kann schwierig sein, aber wir haben eine Stromversorgungs- und Verdrahtungsanleitung, die Sie befolgen können, um Ihr LED-Streifenlicht-Setup abzubilden.


Verkabelung-Zubehör: LED-Streifen-Verbinder und Splitter


Das Anschließen von LED-Streifen ist für jedes Streifenprojekt erforderlich. Wir haben einige hilfreiche Zubehörteile und Anleitungen, um jede LED-Streifen-Verbindung zu vervollständigen.


Lötdraht und eigene Anschlüsse? Befolgen Sie unbedingt unsere Lötanleitung oder fragen Sie unsere Experten. Den empfohlenen Draht für die Streifen finden Sie hier.


Wie werden LED-Streifen ohne Löten angeschlossen? Unsere Click Strip-Steckverbinder eignen sich hervorragend zum Verbinden von Streifen von Ende zu Ende, zum Verlegen von Lücken zwischen LED-Streifen oder zum Verlegen enger Ecken. Unsere vollständige Anleitung zum LED-Streifenanschluss zeigt, wie Sie diese verwenden, um Verbindungen herzustellen, die für jedes Streifenprojekt nützlich sind.


Wie verbinde ich mehrere LED-Streifen mit einer Stromquelle? LED-Streifensplitter ermöglichen das problemlose Anschließen mehrerer Streifen an ein Netzteil! Strip Splitter sind mit 2, 3 oder 4 Ausgangskanälen erhältlich.


LED-Lichtleisten dimmen


LED-Streifen werden normalerweise mit Inline-P